News

Das Volketswiler Dorffest findet neu vom 5. bis 7. Juli 2024 statt!

An der Generalversammlung vom 19. Mai 2017 wurde das neue OK gewählt und übernahm den Verein mit dem Versprechen, dass im Jahr 2020 ein grosses Dorffest in Volketswil stattfinden wird. Die Planungs- und Vorbereitungsphase lief gut, dank der Unterstützung aller Sponsoren war das Fest aus finanzieller Sicht gesichert. Auch die unzähligen Vereine und Marktstände waren gefunden, die Open-Air-Bühne gebucht, die Musikkünstler engagiert, die Chilbi-Bahnen ausgesucht und die Bewilligung durch die Gemeinde Volketswil erteilt.

Ein Fest für alle

Dann kam die weltweite Pandemie mit dem Coronavirus und brachte unter anderem auch in der Schweiz die Festival- und Eventbranche durcheinander. An einen Grossanlass in diesem Ausmass war gar nicht mehr zu denken und durch Vorgaben von Bund und Kanton war es unmöglich, das Fest durchzuführen. Die Lage hat sich im 2021 diesbezüglich ebenfalls nicht entspannt und so konnte auch in diesem Jahr das Dorffest nicht stattfinden. «Der Entscheid tut auch dem OK weh, gibt aber neuen Mut für die Zukunft», wie es in einer Mitteilung heisst. Man wolle bewusst ein Fest für die gesamte Bevölkerung. «Unser Motto lautet ‹eis Dorf, eis Fäscht – Volketswil fiired›. Man wolle überdies keinen eingezäunten Griespark mit Einlasskontrolle und Zertifikat. Oder Einschränkungen bei der Besucheranzahl. Auch ein kleineres Fest oder nur eine Chilbi seien keine Optionen. «Wir wollen auch keine kurzfristigen Auflagen vom Bund und Kanton, aufgrund denen wir eventuell kurz vor dem Fest wieder alles absagen müssen», betont das OK. Der jeweilige Planungsaufwand sowie auch jener von allen beteiligten Vereinen und Marktständen sei enorm – «wir alle können uns dies nicht ­leisten».

Demzufolge ist nach eingehender Diskussion der Entscheid gefallen, das Volketswiler Dorffest vom 5. bis 7. Juli 2024 durchzuführen. Dies gebe allen die Möglichkeit durchzuatmen. Bis dann, so hoffen die Organisatoren weiter, werden sich auch die gesellschaftlichen wie auch die wirtschaftlichen Faktoren wieder erholt haben. Bereits am 9. April 2022 trifft sich das OK erneut, um die Festplanung für das Jahr 2024 in Angriff zu nehmen. Bis Ende Jahr wolle man mit allen Sponsoren und Vertragspartnern persönlich Kontakt ­aufnehmen, um die Details zu ­besprechen. Neu wurden Julia Hösli als Kassiererin sowie Cyrill Hofmann als Chef Sicherheit ins OK/in den Vorstand gewählt. Der bisherige Leiter Sicherheit, Rico Nett, wird dem OK weiterhin als Berater und Beisitzer erhalten bleiben. Patrick Lacher gibt sein Mandat als Kassier per Ende dieses Jahres auf eigenen Wunsch ab.

 


 

Kontaktiere uns

Unsere Adresse

Verein Volketswiler Dorffest
c/o Marco Schmäh
Geerenstrasse 7h
8604 Volketswil

Kontaktieren Sie uns

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share